Bald können Bahnfahrer ihr 9-Euro-Ticket digital in den Fahrplan-Apps erwerben. Einen Papierschein gibt es im VGN Onlineshop.
9-Euro-Ticket kommt
Alles, was Kunden jetzt wissen sollten
Mit einer Sonderaktion werden Bus- und Bahnfahrer entlastet. Was jetzt wichtig ist und warum sich Studenten nicht damit zufrieden geben wollen.
Jeder Hund kann bei falscher Haltung gefährlich werden, unabhängig von seiner Rasse.
Kinder angegriffen
Peta fordert den Hundeführerschein für alle
In Bayern sind Hundebisse keine Seltenheit. Theoriekurse für angehende Halter sollen Abhilfe schaffen - denn oft sind sie das Problem, nicht das Tier.
Zwei Schülerinnen des Höchstadter Gymnasiums mit einem Vorbild in Sachen Fliegen und zwei Flugzeugmodellen vor dem praktischen Test in der Schulturnhalle Klaus Strienz.
Im Test
Höchstadter Schüler nehmen sich Bauanleitungen vor
Falsche Übersetzung, kryptische Angaben - Wie gut sind Bedienungsanleitungen? Das wollten die Schüler herausfinden. Mit problematischem Ergebnis.
Der Innotruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte  auf der „Langen Nacht der Wissenschaften“ im Jahr 2019 Zukunftsthemen.
Veranstaltungen
Einen Abend lang beim Forschen dabei sein
Nach der pandemiebedingten Pause findet „Die Lange Nacht der Wissenschaften“ am Samstag, 21. Mai, von 18 bis 24 Uhr statt.
Julia Geyer und Niklas Schmid konnten die Juroren des mittelfränkischen Regionalentscheides mit ihren Projekten überzeugen.
Jugend forscht
Kaum zu glauben, was diese Schüler erfunden haben
Gleich zwei Schüler aus Höchstadt haben den Regionalentscheid des Wettbewerbes gewonnen. Ihre Projekte beeindrucken nachhaltig.
Die Werkstatt, die bislang nur der Hausmeister nutzt, könnte vergrößert und zur Winterwerkstatt ausgebaut werden; im Bild die gelernte Steinmetzin und Heinershof-Chefin Tina Sickmüller.
Schulbauernhof
Bald gibt es für die Kinder eine Werkstatt
Der Stolzenrother Heinershof will mit einem Handwerkerhof noch attraktiver attraktiver werden.
Mit Mundschutz war im vergangenen Jahr die Junge Union Adelsdorf unterwegs und sammelte die Christbäume ein.
Entsorgung
Wohin mit dem Christbaum?
Vereine holen die alten Bäume in den Gemeinden der Region ab und bessern so ihre Vereinskasse auf. Manchmal profitieren auch andere davon.
Anette Amtmann (links) aus Höchstadt hat die Entstehung des Fischlehrpfads vorangetrieben. Katja Prechtl (rechts) arbeitet für den Fischereiverband Mittelfranken und hat die Informationstafeln gestaltet.
Natur
Was in der Aisch kreucht und fleucht
Bei Nainsdorf wurde ein neuer Fischlehrpfad mit sieben Informationstafeln eröffnet.
Seit 1. September werden die Karpfen gefischt.
Lebensmittel
Fränkische Karpfen: ein knappes Gut?
Die Karpfenernte fällt in dieser Saison schlechter aus als in den Jahren zuvor, sagt ein Teichwirt. Und daran ist nicht nur das Wetter schuld.
Matthias Birkner greift an.
Schulweg ohne Angst
Gewalttaten: Wie Kinder lernen sich zu schützen
Kinder sind statistisch gesehen immer häufiger Übergriffen ausgesetzt. In einem Ferienkurs lernen sie Verteidigungsstrategien für den Ernstfall.
Gärtner Matthias Großkopf aus Hemhofen gibt Tipps für den kleinen Balkon und Garten.  Fotos: Yannick Hupfer
Urlaub zuhause
Hemhofen: Gartentipps vom Fachmann
Gärtner Matthias Großkopf gibt Ratschläge für den Balkon: Wer hätte gedacht, dass Palmen bei uns leichter überleben als Basilikum?
Claudia Heidbrink (rechts) und ihre Kollegin Anna Brochloß-Gerner (links) bereiten eine bunte Gemüsepfanne zu, die auch für gefüllte Paprika verwendet werden kann. Als gesunde Snacks empfehlen sie fruchtige Smoothies und bunt belegte Vollkornbrote.  Fotos: Privat
Ernährung
Richtig ernähren in der Corona-Krise
Abwechslungsreich und lecker: Eine Ökotrophologin gibt Tipps, wie gesunde Ernährung den Corona-Alltag von Familien bereichern kann.
Menschen in Sorge - trotz Sonnenschein: Ein Bild  das ein Kind im Kindergartenalter für den Fränkischen  Tag  zum Thema Coronavirus gemalt hat. Foto: Christian Bauriedel
Erziehung
Wie erkläre ich Kindern diese Corona-Sache?
Corona-Tohuwabohu ist momentan in den Familien. Natürlich fragen auch die Kinder, was los ist. Wie regiert man richtig?
Damit man Hühner im eigenen Garten halten kann, gibt es einiges zu beachten. Johannes Weiß erklärt, dass es dennoch für jeden die richtige Hühnerrasse gibt. Foto: Waltraud Enkert
Tierhaltung
Das Frühstücksei aus dem eigenen Garten
Eier aus eigener Produktion schmecken für viele besser als aus dem Supermarkt. Wer sich Tiere anschafft, sollte jedoch Regeln beachten.