Selbst geschlagen
Christbaum-Kauf wird zum Familienausflug
Wie diese beiden Männer in der Nähe von Randersacker kann man auch im Landkreis Kitzingen seinen Weihnachtsbaum in Schonungen aussuchen und teilweise sogar selbst schlagen.
Silvia Gralla (Archiv)
So grün sind deine Blätter...
Julia Volkamer von Julia Volkamer Die Kitzinger
Kitzingen – Weihnachten ohne Tanne? Undenkbar! Auch im Landkreis Kitzingen kann man sich den schönsten Baum selbst aussuchen – oder gleich selbst schlagen.

„Baum fällt!“, hört man es über die Schonung schallen – und tatsächlich. Weit hinten, in einem der letzten Abteile des Feldes, das über und über mit großen und kleinen, dichten und schmalen Tannen bepflanzt ist, kippt ein fast vier Meter hoher Nadelbaum zur Seite. Zehn Minuten später liegt das Prachtexemplar schon auf dem Bulldog-Anhänger der Familie Schorr und wartet, fein säuberlich in schützendes Netz eingewickelt, auf seinen Transport zum Hänger der neuen Besitzer.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben