Starke Schmerzen
Landkreis Kronach: Mann beißt Schülerin im Zug
Der Übergriff geschah im Regionalexpress zwischen Steinbach  am Wald und Lichtenfels.
Der Übergriff geschah im Regionalexpress zwischen Steinbach am Wald und Lichtenfels.
Foto: Symbolbild:Fabian Sommer/dpa
Pressig – Nach einem Übergriff musste ein 21-jähriger Mann den Regionalexpress in Kronach verlassen. Sein Motiv bleibt schleierhaft.

Während der Zugfahrt von Steinbach in Richtung Lichtenfels am Freitagnachmittag biss ein 21-jähriger Viechtacher einer 15-jährigen Schülerin aus Reichenbach in den rechten Oberschenkel. Diese verspürte dadurch einen starken Schmerz. Die durch die Zugbegleiterin verständigte Polizei konnte den Täter am Kronacher Bahnhof vorläufig festnehmen und dessen Personalien feststellen. Einen Grund für sein Verhalten konnte der junge Mann nicht geben. Nach der Aufnahme des Sachverhaltes wurde der leicht alkoholisierte Mann wieder entlassen.