Sinfonieorchester
Ist klassische Musik uncool?
Auch am zweiten Probenwochenende in Mitwitz wurde intensiv gearbeitet.
Foto: Tanja Freiberger
F-Signet von Tanja Freiberger Fränkischer Tag
Kronach – Am Wochenende spielen sie wieder: Bei Kronach Klassik werden die Musiker den Kreiskulturraum mit Klängen von Grieg, Schumann und Brahms füllen.

Viele Menschen können damit nicht viel anfangen. Junge Leute finden klassische Musik oft sogar recht langweilig. So ging es auch dem Kronacher Jonas Ludwig. Der 22-Jährige spielt seit zwölf Jahren Posaune, anfangs Blasmusik im Jugendorchester Kronach. Vor vier Jahren klingelte ihn sein Posaunenlehrer an einem Sonntagmorgen aus dem Bett. Das Konzert von Kronach Klassik (damals noch Kronacher Klassik Akademie) stand an diesem Morgen an, und der erste Posaunist war erkrankt. Ob er einspringen könne, wurde Jonas Ludwig gefragt. Er wollte.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.