Ehrenamtliche Helfer
Tiertafel hilft in der Not
Rund 80 Kilogramm Futter und andere Gegenstände zur Tierhaltung liefert Dieter Erler von der Tierhilfe nah & fern e.V. pro Fahrt aus.
Foto: Corinna Tübel
Kronach – Was tun, wenn das Geld nicht reicht, um das eigene Tier zu versorgen? Ein neuer Verein hilft in diesen Fällen.

Mit Futter und Ausstattung unterstützt die „Tierhilfe nah und fern“ Tierhalterinnen und Tierhalter in Not. Ausgabestellen gibt es derzeit in Lichtenfels und Kronach, bald soll es eine mobile Tiertafel geben. Doch dafür benötigt Dieter Erler und sein Team Spenden.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.