Fasching
Der Vorreiter der Büttenabende
Lachsalven forderte das Männerballett heraus. Das Bild enstand beim Büttenabend 1969.
Gerd Fleischmann
F-Signet von Gerd Fleischmann Fränkischer Tag
Haig – In Haig ist stets ein Feuerwerk der guten Laune abgebrannt worden. Schon Ende der 60er Jahre ertönte der markante Schlachtruf „Hi-hach-holdrio“. Ein Rückblick.

Die Büttenabende in den Gemeinden des Landkreises Kronach sind schon längst zur Selbstverständlichkeit geworden. Das war allerdings nicht immer so. Vor sechzig Jahren bot sich den Narren bezüglich der Faschingsszene ein völlig anderes Bild. Denn nach 1945 dominierten farbenfrohe Maskenbälle und das Tanzbein wurde kräftig geschwungen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben