Fußball
A-Klasse 5: So lief der 3. Spieltag
Ziegelerdens siebenfacher Torschütze Michael Adolph (blaues Trikot) holt sich den Ball vor Fabian Fischer aus der Luft.
Foto: Heinrich Weiß
Kronach – Nach ihren beiden klaren Siegen stehen die SG Ziegelerden und die SG Rothenkirchen mit neun Punkten an der Tabellenspitze.

Drei Siege aus den ersten drei Spielen feierten die SG Rothenkirchen/Gifting/Pressig II und die SG Ziegelerden/Seelach/Johannisthal II. Damit stehen beide Teams ganz oben in der Tabelle der A-Klasse 5. Den ersten Saisonsieg feierte der TSV Steinberg II gegen die SG Seibelsdorf, die weiterhin sieglos bleibt, genauso wie der FC Welitsch und die SG Schmölz/Küps II.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.