Fußball
A-Klasse 5: SG Ziegelerden siegt im Spitzenspiel
Alexander Mertel (blaues Trikot) brachte die SG Ziegelerden im Spitzenspiel gegen die SG Rothenkirchen in Front. Philipp Geiger und die SG Friesen III mussten sich gegen die SG Schmölz mit einem Remis begnügen.
Foto: Heinrich Weiß, Archiv
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Kronach – Die SG Ziegelerden behauptet weiter die Tabellenführung, während der TSV Steinberg II auf Rang 3 klettert.

Nachdem die beiden Verfolger A-Klasse 5, SG Neufang II/Birnbaum und SG Rothenkirchen, am Samstag jeweils dreifach gepunktet hatten, ließen sie am Montag Punkte liegen. Neufang II kam bei der SG Gehülz nicht über ein Remis hinaus und Rothenkirchen verlor das Spitzenspiel bei der SG Ziegelerden/Seelach/Johannisthal II. Der TSV Steinberg II feierte am Wochenende indes seine Siege vier und fünf in Folge und kletterte auf Rang 3.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.