Fußball-Kreisklasse
Kann Hirschfeld den Kleintettauer Sturm stoppen?
Im Hinspiel der Vorsaison versuchte der Torwart des FC Hirschfeld, Christian Wojak (grünes Trikot), alles, um Nico Fröba von der SG Kleintettau zu stoppen. Doch der erzielte trotzdem das entscheidende 1:0.
Foto: Alexander Grober
F-Signet von Alexander Grober Fränkischer Tag
Hirschfeld – Dem FC Hirschfeld fehlt die Konstanz. Vor dem Kirchweih-Derby gegen die SG Kleintettau/Tettau erklärt Keeper Christian Wojak, warum.

Ein Auf und Ab erlebt der FC Hirschfeld in dieser Saison der Kreisklasse 4. Zuletzt schien sich das Team von Spielertrainer Florian Fischbach bei drei Siegen in Folge zu stabilisieren. Doch am vergangenen Wochenende gab es beim 2:4 beim TSV Neukenroth II einen erneuten Rückschlag.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.