Fußball
Kreisliga 2 Kronach: So liefen die Freitagsspiele
Jonas Wich vom TSV Weißenbrunn (grau) und sein Gegenspieler Andre Feuerpfeil vom TSV Ludwigsstadt steigen zum Kopfball hoch.
Foto: Heinrich Weiß
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Kronach – Viel Dramatik beim FC Stockheim und der FC Kronach, der FC Burgkunstadt sowie der FC Marktgraitz feiern Derbysiege am Freitagabend.

Der FC Burgkunstadt bleibt auch nach sieben Spieltagen in der Kreisliga 2 ungeschlagen nach seinem Derbysieg gegen den SCW Obermain. Erfolge im Nachbarschaftsduell feierten auch der FC Kronach und der FC Marktgraitz. Die SG Gifting/Rothenkirchen holt ihren zweiten Saisonsieg beim FC Stockheim, während der Höhenflug des TSV Ludwigsstadt auch beim TSV Weißenbrunn anhält.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.