Stadtmauer sanieren
Ab Januar fliegen über Kronach die Drohnen
Bautechniker Georg Kreul erörtert Bürgermeisterin Angela Hofmann die teils schon fortgeschrittenen Schäden an der Stadtmauer.
Bautechniker Georg Kreul erörtert Bürgermeisterin Angela Hofmann die teils schon fortgeschrittenen Schäden an der Stadtmauer.
Foto: Karl-Heinz Hofmann
Kronach – Bevor die Sanierung der Kronacher Stadtmauer geplant werden kann, müssen die Schäden aus der Luft erfasst werden.

Der Zahn der Zeit nagt an der Kronach Stadtmauer. „Das imposante Bauwerk ist für die Lucas-Cranach-Stadt ein steinernes Zeugnis der über 1000-jährigen Geschichte“, betonte Bürgermeisterin Angela Hofmann bei einer Begehung im Stadtgraben. Der Stadtrat sei sich einig, die Sanierung anzugehen. Hofmann sprach von einem wichtigen Zukunftsprojekt, das die Stadt wohl über einige Jahre hinweg beschäftigen werde. Die Rathauschefin wollte sich auf kein genaues Zeitfenster festlegen.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter