Verkehr gebremst
Schneefall beeinträchtigt ÖPNV im Kreis Kronach
Damit Schüler rechtzeitig zum Unterricht und wieder nach Hause kommen, sind zahlreiche Räumfahrzeuge unterwegs gewesen.
Daniela Pondelicek
Daniela Pondelicek von Daniela Pondelicek Fränkischer Tag
Kronach – Der plötzliche Wintereinbruch ist am öffentlichen Nahverkehr in Kronach nicht spurlos vorbei gegangen – für einige Schüler im Landkreis hatte das einen positiven Nebeneffekt.

Nicht nur in Kronach mussten Autofahrer am Mittwoch viel Geduld beweisen: Auch in den Nachbarlandkreisen hatte der massive Schneefall den Verkehr beeinträchtigt. Am meisten haben wohl die Coburger Schüler die Konsequenzen zu spüren bekommen.In Coburg ging nichts mehr„Der Winter hat Coburg heute knallhart erwischt. Auch wenn der Winterdienst sein Bestes gibt – die Straßen sind dicht“, hieß es dazu auf der Facebook-Seite der SÜC, um kurz vor acht wurde der Stadtbusverkehr schließlich komplett eingestellt.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben