Ausgeklügelte Ideen
In Nordhalben entstehen Fenster für die Welt
Seine Firma sieht Peter Roth vor allem auch als Problemlöser.
Seine Firma sieht Peter Roth vor allem auch als Problemlöser.
Foto: Maria Löffler
Nordhalben – Die kleine Firma Roth hat international einen guten Ruf als Spezialist. Der Chef verrät, in welchem Land schusssichere Scheiben besonders gefragt sind.

Worte wie "sprenghemmend" und "schusssicher" gehen ihm ganz selbstverständlich über die Lippen: Peter Roth. Er ist Geschäftsführer der Roth GmbH in Nordhalben. Mit seiner Firma erfüllt er ganz besondere Wünsche seiner Kunden. Und diese findet er international. Roth stellt unter anderem Sicherheitsfenster her. Damit beliefert er Flughäfen, Botschaften, militärische Einrichtungen, Einkaufszentren und Universitäten in Europa und Übersee. Die Referenzliste auf der Homepage klingt beeindruckend. 2017 zum Beispiel steht da das "JFK-Center" in ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter