Bayernweit einmalig
Innovatives Lernen an der Berufsschule Kronach
Duale Studenten bauen einen Drehgrill für die Tourismusschule.
Foto: Tanja Freiberger
Kronach – Wie die Schüler durch neue Methoden nicht nur der eigenen Schule, sondern auch Seniorenheimen helfen könnten.

Das Arbeitsleben ist ständig in Veränderung. Darauf müssen sich auch Berufsschulen einstellen. Innovative Wege geht das Berufsschulzentrum in Kronach, um ihre Schüler fit für die Arbeitswelt zu machen. In Bayern ist die Lorenz-Kaim-Schule eine kleine Besonderheit, weil unter ihrem Dach Schüler mit einer Vielzahl von Ausbildungsberufen unterrichtet werden. Die meisten Berufsschulen sind inzwischen nur noch für einzelne Berufsgruppen zuständig.Es gibt viele neue Methoden, die Schüler neben dem normalen Unterricht kennenlernen sollten.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich