Wassernot
Trocknet Franken aus?
Die Ködeltalsperre ist das wichtigste Trinkwasser-Reservoir in Oberfranken. Ein Viertel der Bevölkerung wird von der FWO versorgt.
Die Ködeltalsperre ist das wichtigste Trinkwasser-Reservoir in Oberfranken. Ein Viertel der Bevölkerung wird von der FWO versorgt.
Foto: FWO
Kronach – Die letzten Jahre waren in Franken so trocken, dass der Grundwasserpegel stetig fällt. Immer mehr Gemeinden sind aufs Kronacher Fernwasser angewiesen.

Was wäre, wenn von einem Tag auf den anderen kein Wasser mehr aus dem Hahn kommt? Wenn in Scheßlitz die Landwirtschaft in den heißen, regenarmen Sommern trocken liegt und in Kulmbach Bilder zu sehen sind, wie der Boden brüchig wird, wie in der Thüringer Gemeinde Artern, die vergangenes Jahr von Reportern und Kamerateams besucht wurde: als der trockenste Ort Deutschlands.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren