Tradition
Münnerstadt: Das Heimatspiel stand auf dem Spiel
Michel Stapf ist tödlich verwundet. Doch er wird errettet. Das Heimatspiel selbst lagvor 50 Jahren auch danieder. Aber die Krise wurde überwunden. Bald feiert „Die Schutzrau von Münnerstadt“ ihren 100. Geburtstag.
Archiv/Thomas Malz
Thomas Malz von Thomas Malz Saale-Zeitung
Münnerstadt – Seit 96 Jahren wird „Die Schutzfrau von Münnerstadt“ aufgeführt. Vor 50 Jahren allerdings stand das Heimatspiel kurz vor dem Aus.

Allmählich nähert sich das Heimatspiel „Die Schutzfrau von Münnerstadt“ dem großen Jubiläum. In vier Jahren wird das fränkische Spiel um die wundersame Errettung Münnerstadts vor den Schweden 100 Jahre alt werden. In all dieser Zeit gab es natürlich Höhen und Tiefen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben