Rücksicht nehmen
Gewerbepark darf nicht zu hell leuchten
Nicht zu viel Licht soll vom künftigen Gewerbepark  in Richtung Poppenlauer abgestrahlt werden (Archivfoto)..
Dieter Britz
F-Signet von Dieter Britz Fränkischer Tag
Maßbach – Das Industriegelände in Poppenlauer nimmt in der Planung Gestalt an. Wie viel Licht ist dem Ort durch leuchtende Schriftzüge zumutbar?

Um den Gewerbepark Poppenlauer in seiner jetzt geplanten Form zu realisieren, müssen sowohl der Flächennutzungs- als auch der schon seit längerer Zeit vorhandene Bebauungsplan geändert werden. Im Bebauungsplan sollen Hinweise mit aufgenommen werden, dass die Ausfahrten aus den Grundstücken so gestaltet werden, dass es keine Blendwirkung in Richtung Poppenlauer gibt. Dies war ein Thema bei der Sitzung des Maßbacher Marktgemeinderats.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.