Geplant ist die Anlage auf dem Weg nach Trimberg.
Erneuerbare Energien
Bekommt Aura eine Freiflächen-PV?
Die Pläne eines Bürgers zu einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Gemarkung „Frankenfeld“ waren Thema im Gemeinderat.
Mit Mitteln aus dem Regionalbudget und mit tatkräftiger Unterstützung der Jugendlichen entstand an der Skaterbahn ein Schutz vor Wind und Wetter.
Investiert in Eltingshausen
Unterstand an Skaterbahn: Jugend hilft mit
Nicht nur mit der Bilanz von Gemeindejugendpfleger Thomas Wedler hat sich der Oerlenbacher Gemeinderat befasst. Es ging auch um den Zugang zum Bahnhof Ebenhausen.
An den Schulen im Landkreis beobachten Lehrkräfte Defizite im Sozialverhalten von Kindern und Jugendlichen.
Soziales
Hilfe bei Mobbing oder Ängsten in der Schule
Jugendsozialarbeit an Schulen gewinnt auch im Landkreis Bad Kissingen immer mehr an Bedeutung. Welche Schulen sich derzeit für dieses Angebot interessieren.
Die Stadt Hammelburg sucht schon seit einiger Zeit einen neuen Leiter oder eine neue Leiterin für ihre Tourist-Info.
Neubesetzung
Hammelburger Tourist-Info weiter führungslos
Der neue Leiter ist kurzfristig abgesprungen: Jetzt ist der Posten an der Spitze des Tourismus-Referats wieder vakant.
Nur ein vorübergehendes Tal? Was das Schulamt zum Lehrkräftemangel in Bad Kissingen sagt.
Bildung
Lehrkräfte fehlen in Bad Kissingen
Wie die Lage des fehlenden Unterrichtspersonal im Landkreis ist und warum der zuständige Verband von Lösungsvorschlägen nicht begeistert ist.
Der alte Gefäller Kindergarten soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.
Kindergarten
Mehr Platz für den Nachwuchs in Gefäll
Das in die Jahre gekommene Gebäude wird abgerissen. Ein Neubau soll genug Platz für Kindergarten- und Krippenkinder bieten. Viele moderne Elemente sind vorgesehen, einige Fragen sind auch noch offen.
Im Jahr 2021 gab es die bisher letzte Rallye Fränkisches Weinland, die Strecke am Lagerberg nutzte der AMSC zuletzt 2019. Auf dem Foto ist ein Bremsmanöver von Fred und Kerstin Teuscher aus dem Jahr 2021 zu sehen.
Motorsport
Rallye kehrt auf Hammelburger Lagerberg zurück
Drei Jahre lang hat die Stadt dem örtlichen Motorsportclub die Nutzung seiner Hausstrecke verwehrt. Im April sollen nun wieder Wertungen möglich sein.
Kathleen Müller managt Termine und Post für den Bürgermeister.
Veränderungen
Neue Gesichter im Bad Brückenauer im Rathaus
Die Stadtverwaltung hat sich verjüngt. Moderne Strukturen sollen frischen Wind bringen.
Drei Monate nach der ergebnislosen Kommandantenwahl bei der Speicherzer Feuerwehr hat es nun geklappt: 1.  Kommandant bleibt Tobias Leitsch (rechts), neuer 2. Kommandant wird Alexander Fehn.
Ultimatum erfüllt
Container da: Feuerwehr Speicherz macht weiter
Die Feuerwehr Speicherz hat ihren Willen bekommen: Ihre Ausrüstung, die teils in der Kälte schimmelte, kommt in zwei neue Container. So reagierte sie.
Luxus kann sich die Stadt Münnerstadt nicht leisten. Ein bisschen was geht aber doch. So soll der Parkplatz an der Lache hergerichtet werden.
Investitionen
Für Luxus fehlt in Münnerstadt das Geld
Die Stadt Münnerstadt konzentriert sich in diesem Jahr hauptsächlich auf die Pflichtaufgaben. Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses muss warten.
Zahlreiche Ernennungen und Beförderungen sprach Kommandant Marius Stranzik bei der Jahreshauptversammlung der Werkfeuerwehr von Paul und Co in Oberwildflecken aus.
Brandbekämpfung
Oberwildflecken: Feuerwehr schützt Arbeitsplätze
Die Werkfeuerwehr bei Paul & Co hat auch in den Corona-Jahren viel zu tun, für die Zukunft ist einiges geplant. Und es gab auch einen Abschied.
Kommunen fordern staatliche Unterstützung, um den Anspruch auf Ganztagesbetreuung ab 2026 gerecht zu werden.
Familie
Anspruch auf Betreuung: Wunsch & Wirklichkeit
Ab 2026 gilt der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in Grundschulen. Doch haben die Kommunen in Bad Kissingen genügend Räume, Personal und Geld?
Unser Foto entstand bei einem Backhausfest in Ramsthal. Künftig soll gewährleistet sein , dass im  Notfall die Rettungskräfte schnell zum Einsatzort gelangen können.
Retttungdienst
Ramsthal: Für den Notfall gerüstet
Für künftige Großveranstalter gibt es nun neue Regeln. So soll gewährleistet werden, dass Einsatzkräfte im Fall der Fälle schnell helfen können.
Wie ein Tor öffnet sich der Grünstreifen vom bestehenden Baugebiet „Unterer Berg“ in Rothhausen zur geplanten Erweiterung „Unterer Berg II“ Richtung Stadtlauringen.
27 Baugrundstücke
Baugebiet in Rothhausen einen Schritt weiter
In Rothhausen sollen Bauplätze entstehen. Die Planungen dazu gehen in die nächste Runde.
Ein Neuanfang bietet auch Chancen, sagt Katja Habersack.
Gemeinderat-Chaos
Nach Massenrücktritten: Neuanfang in Motten
Nach Vorwürfen gegen die Bürgermeisterin war in Motten ein Großteil des Gemeinderats zurückgetreten. Jetzt äußert sich Bürgermeisterin Katja Habersack.
Blick vom Baderturm auf die Altstadt: In der Kernstadt ist die Einwohnerzahl gesunken, insgesamt jedoch gestiegen.
Statistik
Erstes Plus in Hammelburg seit fünf Jahren
Die Zahl der Erst- und Hauptwohnsitze ist auf 11.055 gestiegen. Pfaffenhausen und der Lagerberg legen am stärksten zu, vor allem ist das Plus auf Kriegsflüchtlinge zurückzuführen.
Vor allem durch den Zuzug von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine sind die meisten Kommunen im Landkreis gewachsen.
Einwohnerzahlen
Flucht vor Krieg: Landkreis Bad Kissingen wächst
Mehr als 1300 Ukrainer wohnen aktuell im Landkreis Bad Kissingen. Die Zuwanderung stellt Kommunen und Schulen vor viel Herausforderungen.
Der frühere Bürgermeister Helmut Blank sieht sich im bereits geschlossenen Bad um,  das mehrfach von Vandalen heimgesucht wurde.
Geschichte
Der langsame Tod des Münnerstädter Hallenbades
Vor 50 Jahren begannen die Arbeiten am Karlsberg, aber bereits vor 25 Jahren war der Zustand kritisch. Die notwendige Sanierung fand nicht statt.
Autos dürfen zwar derzeit vor der Hausnummer 9 am Marktplatz in Hammelburg über den Gehsteig fahren. Fußgänger hingegen sollen die Straßenseite wechseln.
Stillstand
Ein Bauzaun sorgt für Ärger
Die Behinderungen für Fußgänger am Marktplatz sorgen für Verdruss in der Geschäftswelt und im Stadtrat. Wie geht es mit dem Zaun weiter?
Auf diesen Flächen bei Poppenlauer soll das Logistikzentrum errichtet werden. Der Münnerstädter Stadtrat hat einige Fragen dazu.
Anhörung
Münnerstadt: Gewerbepark bereitet Sorgen
In Münnerstadt wird befürchtet, das Großprojekt in Poppenlauer könne die Infrastruktur der Region überlasten.
Nach oben