Energiewende
P43: Neuer Korridor bei Motten wirft Fragen auf
Die P 43 und ihre mögliche Trassenführung beschäftigen die Menschen auch in Motten und Heubach in Hessen.
Wolfgang Runge
Steffen Standke von Steffen Standke Saale-Zeitung
Motten – Eine Alternativvariante der Stromtrasse würde massiv Motten beeinträchtigen, dafür Heubach in Hessen entlasten. Stammt der Vorschlag dazu von dort?

Sie kam wie Phönix aus der Asche – die neue Korridorvariante B50 der geplanten Starkstromtrasse P43 bei Motten (wir berichteten). Wer sie vorschlug, bleibt unklar. Klar ist: Während die Mammut-Leitung nun gefährlich nah an den bayerischen Ort heranrücken würde, wäre Heubach auf hessischer Seite sie los. Diese Redaktion hat nachgefragt, ob der Vorschlag von dort kam.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.