Projekt
Schulzentrum wird topmodern
So könnte der geplante Lehrerhof im neuen Hammelburger Gymnasium aussehen.
Quelle: NAK-Architekten/STrauma
F-Signet von Isolde Krapf Fränkischer Tag
Hammelburg – Die Entwurfsplanung für den ersten Bauabschnitt des Neubaus in Hammelburg ist beschlossene Sache. Wieso aber ein Batzen an Fördermitteln wegfällt.

Das neue Hammelburger Schulzentrum wird topmodern. Diesen Eindruck bekam man, wenn man den Ausführungen der planenden Architekten zum Gymnasium und zur Sporthalle/Mensa im jüngsten Kreis-Kulturausschuss folgte. Dabei ging es auch um attraktive Freiflächen und gefällige Verkehrsanbindungen. Und um Effizienz und Nachhaltigkeit.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben