Nicole Schleicher, die Mutter des heutigen Hofbesitzers, mit den Coburger Fuchsschafen, die auf dem „Metzgershof“ keine Schlachttiere mehr sind.
Traditon
Seit vielen Generationen im „Metzgershaus“
Toni Schleichers Hof ist mindestens seit 1701 im Familienbesitz – das würdigt der Bauernverband auf besondere Weise.
Bevor die Plattform in 2,50 Meter Höhe freigegeben wurde, ging  Bürgermeister Rolf Rosenbauer auf den Sagenweg an sich ein.
Freizeit
Aussichtsplattform bereichert den Sagenweg
Die Freude über die neue Station am Untersiemauer Schatzsucherweg ist groß. Da ist sogar der Ärger beim Planungsverfahren fast vergessen.
„Classic und Picknick“: Vor der Corona-Krise lockte das Open-Air im Märchenbad Jahr für Jahr zahlreiche Zuhörer an.
Event
Lehár trifft „Mary Poppins“ in Neustadt
Was das Programm bei „Classic und Picknick“ mit dem Orchester der Gesellschaft der Musikfreunde Neustadt in diesem Jahr im Märchenbad zu bieten hat.
Eine professionelle Bühnenshow verspricht der Auftritt von „Powerlord“ am 2. Juli in Neustadt.
Kultur-Tipp
Rockige Klänge im Märchenbad
Welche Bands nach zwei Jahren Zwangspause beim Open-Air-Konzert in Neustadt zu erleben sind.
So lieber nicht:  In Folge der zuletzt trockenen Witterung sind Sonnwendfeuer mit mehreren Metern Höhe im Coburger Land keine gute Wahl. Vertreter der Feuerwehren und der Kommunen bitten deshalb die Veranstalter, mit Verantwortungsbewusstsein an d...
Brauchtum
Die längste Nacht des Jahres: Hier wird gefeiert
Ob Sonnwendfeuer entzündet werden dürfen, entscheiden die Gemeinden. Hier finden Sie alle Sonnwendfeuer im Coburger Land auf einen Blick.
Das Reichenbach-Haus in Grub am Forst. Der Verein, der sich darum kümmert, hat jetzt was Tolles geplant.
Rundgang
Neue Welten im Reichenbach-Haus in Grub
Keine Lust, ins Museum zu gehen? Lieber im Internet surfen? Beim Heimatverein Grub am Forst geht beides! Welche Idee dahintersteckt.
In der Abfüllanlage der Brauerei Schleicher in Kaltenbrunn läuft’s: Hier sind Bierflaschen keine Mangelware.
Kostenexplosion
Brauereien in Sorge: Werden Bierflaschen knapp?
Die Brauereiwirtschaft stöhnt unter dem Kostendruck. Was die Gründe für einen Flaschen-Notstand im Sommer sein könnten.
Am 18. Oktober 1891 war das Denkmal für Friedrich III. auf dem Marktplatz in Neustadt feierlich enthüllt worden.
Geschichte
Ein Denkmal auf Wanderschaft
Was aus der Büste von Kaiser Friedrich III. in Neustadt wurde und wo der Sockel gelandet ist.
An der Motorsäge macht Max Schöps niemand so schnell etwas vor.
Ungewöhnlicher Sport
Ein Sonneberger als Meister an Motorsäge & Co
Beim Auftakt in die nationale Sportholzfäller-Saison überraschte ein 27 Jahre alter Neuling aus Südthüringen.
Der Marienkäfer wurde als Reittier für Kinder im Alter von ein bis zwei Jahren gebaut.
Exponat des Monats
Das Pendant zum VW Käfer
Der Marienkäfer ist ein Gefährt für Kinder. Noch heute werden Fahrzeuge im Kleinformat hergestellt, eine Neustadter Firma hat sich spezialisiert.
Katerkolumne: Alles für den Kater
Alles für den Kater
Der Kater aus der Dachrinne
In ihrer Kolumne erzählen die Wohnungskater Ted und Barney aus ihrem Alltag. In dieser Woche kam es zu einer kurzen Begegnung mit einem anderen Kater.
Daheim in Zapfendorf hat Wolfgang Settmacher-Krumm  ein kleines, aber grünes Paradies. Die Basis dafür sind Pflanzen in über 100 verschiedenen Töpfen. Was in großem Format auf einem 40.000-Quadratmeter-Gelände möglich ist, wird   der Gästeführer  ...
Swing im Park
Willkommen im grünen Schatz
Wolfgang Settmacher-Krumm ist überzeugt davon, dass das Gelände der einstigen „Kleinen Landesgartenschau“ noch jede Menge Potenzial hat.
Im Coburger Land finden am Wochenende  zahlreiche Sonnwendfeuer statt.
Am Wochenende
Jetzt brennt’s: Hier wird die Sonnenwende gefeiert
Wo am Wochenende im Coburger Land gefeiert wird – und wie nach Ansicht von Kreisbrandrat Stefan Püls richtig gefeiert werden sollte.
Der Chor während eines Jubiläumskonzerts in der Hassenberger Schlosskirche.  Brigitte Reißenweber (2. Reihe, Mitte) ist immer noch  eine begeisterte Sängerin.
Verein
Singen ist Familiensache
Die Reißenwebers verstärken den Gesangverein Hassenberg auf vielfache Weise – nicht nur mit ihren Stimmen.
Viele schöne Bachchtäler laden im Thüringer Wald zum Kurvenschwingen ein.
Touren-Tipp
Mit dem Motorrad durch den Thüringer Wald
Wer in Coburg startet, hat ringsum tolle Motorradreviere quasi vor der Haustür. Wir stellen eine Tour vor: den Thüringer Wald. Helm auf und Motor an!
Nach zwei Jahren Zwangspause findet am 9. Juli wieder das traditionelle Kinderfest in Neustadt statt.
Freizeit tipp
Neustadt feiert wieder
Wie sich der Veranstaltungskalender nach zwei Jahren Corona-Zwangspause in den nächsten Wochen mit vielfältigen Angeboten füllt.
Nach mehr als zwei Jahren Corona-Zwangspause zurück im Rathaussaal: Harmonic Brass beim umjubelten Rödental-Gastspiel.
Auftritt
Verspätete Neujahrsklänge im Frühsommer
Wie das Quintett Harmonic Brass die Tradition der Neujahrskonzerte im Rathaussaal diesmal im Juni fortsetzte
Bei den Umbauarbeiten im TSV-Sportheim halfen die Mitglieder zusammen.
Modernisierung
TSV-Sportheim ist nicht mehr wiederzuerkennen
Fast 15.000 Euro und über 1400 Arbeitsstunden wurden in das Projekt gesteckt, von dem alle Weitramsdorfer profitieren soll. Und es ist geglückt.
In der Nähe von Watzendorf, etwas versteckt in einer kleinen Baumgruppe beim Teufelsstein,  hat der Künstler Christian Peter Plentz einen besonderen Rastplatz geschaffen.
Wandertipp
Es gibt Neues am Steinlegendenweg
Welche Neuerung sich Interessierte bei einem Ausflug an den Steinlegendenwanderweg bei Großheirath anschauen sollten.
Künstler und Erzengel.
Freizeit
Ein Engel als neue Wander-Marke
Wandern im Landkreis Coburg – Der Steinlegendenweg ist um eine neue Skulptur reicher