Alles für den Kater
Entgegen der Gewohnheit
Alles für den Kater
Foto: Cindy Dötschel, Michael Haller
Cindy Dötschel von Cindy Dötschel Coburger Tageblatt
LKR Coburg – Das Zusammenleben von Ted und Barney klar geregelt. Wenn sich ein Kater auf einmal nicht mehr an die Regeln hält, bleibt das nicht ohne Konsequenzen.

Normalerweise haben Ted und ich klare Regeln und Zuständigkeitsbereiche: Mein Futternapf ist der linke, seiner der rechte. Ich trinke direkt aus dem Wasserhahn und Ted aus der Badewanne. Ted weckt unsere Dosenöffner, damit sie unser Frühstück pünktlich machen und ich sorge im Gegenzug dafür, dass sie die Balkontür regelmäßig öffnen und sich genug bewegen. Für Ted müssen die Leckerlis immer geworfen werden, ich esse sie am liebsten aus der Hand.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.