Regisseur Georg Mädl (links) hatte bei den Proben alle Hände voll zu tun, damit die Krimi-Komödie „Dinner-Krimi – Eine mörderische Auslese“ bei der heutigen Premiere sitzt.
Theater
„Mörderische Auslese“ in Marktschorgast
Die Dorfbühne verspricht Spannung mit der Komödie „Dinner-Krimi – Mörderische Auslese“.
Rudi Lehnert, Volker Otto, Thomas Koestler, Erdal Cec und Yagmur Uku (v.l.) vereinen in ihrer Musik orientalische Töne mit westlicher Musik.
Konzert
Band vollzieht musikalischen „Quantensprung“
Sie haben vor tausenden von Zuschauern gespielt und begeistern mit ihrer innovativen Musik – „Quantensprung“ kommt nach Burgkunstadt.
Super-Stimmung zur Eröffnung: Henrik macht Verrenkungen auf der Twister-Matte, und auch seine Freunde haben Riesenspaß.
Freizeit
Viel Platz zum Spielen und Chillen
Die Thurnauer Jugend freut sich über die Wiedereröffnung des Treffs „JuTime“. Die Räume sind mit viel Liebe umgestaltet worden.
65 Jahre sind Gertrud und Helmut Walther aus Wirsberg (vorne Mitte) verheiratet. Es gratulierten (von links) Urenkelin Johanna, die beiden Töchter Vera und Erika, Enkelin Angelina, Urenkelin Aylin, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und...
Eiserne Hochzeit
Seit 65 Jahren ein Paar: „Es ist ewige Liebe“
Gertrud und Helmut Walther haben 1957 in Asch geheiratet. Dann wurden sie aus ihrer Heimat vertrieben und siedelten sich im Kulmbacher Land an.
Die Hollfelder lieben ihr Programmkino „Kintopp“.
Einzigartig
„Kintopp" in Hollfeld: Kleines Kino, großer Anspruch
Das Programmkino „Kintopp“ feiert 40. Geburtstag. Das „kulturelle Highlight“ ist einzigartig im fränkischen Raum.
Pfarrer Thomas Wolf wurde zum stellvertretenden Dekan ernannt.
Kirche
Für Neudrossenfeld eine „Stärkung“
Der Neudrossenfelder Pfarrer Thomas Wolf wurde zum stellvertretenden Dekan des Dekanatsbezirkes Bayreuth-Bad Berneck-Nord ernannt.
Von den Feierlichkeiten zum 800-jährigen Bestehen Stadtsteinachs vor 75 Jahren gibt es noch einige vergilbte Fotografien – wie die dieser Landsknechtsgruppe. Die Kostüme wurden jetzt im Spitzboden des Heimatmuseums gefunden.
Vorbereitungen
Stanich plant für das große Jubiläum
Im Jahr 2026 soll das Stadtjubiläum groß gefeiert werden.
Im Chamberlain-Haus ist derzeit das Jean-Paul-Museum untergebracht. Doch das könnte sich bald ändern.
Bildung
11,5 Millionen Euro für NS-Doku-Zentrum
In Bayreuth soll ein Dokumentationszentrum „Ideologiegeschichte des Nationalsozialismus“ geschaffen werden. Der Bund macht dafür nun Mittel locker.
Die „Altneihauser Feierwehrkapell’n“ mit ihrem Kommandanten Norbert Neugirg wird für Stimmung beim Bockbieranstich auf dem Herzogkeller sorgen.
Bockbieranstich
Die Oberpfälzer kommen zum Franken-Bashing
Die „Altneihauser Feierwehrkapell’n“ ist am 31. Oktober auf dem Bayreuther Herzogkeller zu Gast.
Den Gregori-Tanz hatten die Schulkinder beim Besuch der Jury aufgeführt.
Zukunftsdorf
Landeswettbewerb: Silber für Thurnau
Thurnau ist beim Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ knapp an Gold vorbeigeschrammt.
So sah es früher beim Dreschen im Unteranger in Marktschorgast aus.
Erntedank
Heimatgeschichte: Das Dreschen war harte Arbeit
Ein Blick in die Vergangenheit der Landwirtschaft, die stets unter Trockenheit und Ertragseinbußen zu leiden hatte.
Mit dem Foto „Crossing in Dubai“ landete der Stadtsteinacher Klaus Rößner einen Treffer.
Fotowettbewerb
Stadtsteinacher siegt bei Foto-Wettbewerb
Der Stadtsteinacher Klaus Rössner (61) gewinnt beim „Trierenberg Super Circuit“ . Das Siegerfoto ist jetzt in einem Luxus-Bildband vertreten.
Janosch Asen (links) und Michael Schramm stehen hinter der Idee der virtuellen und realen Entdeckertouren in Marktleugast.
Förderung
Geld für digitale Erkundungstour in Marktleugast
Das Projekt Entdeckertouren in Marktleugast wird mit Geld aus der ländlichen Entwicklung gefördert.
Im Reich der Tiefe entstehen Aufnahmen von hinreißender Schönheit, hier ein Tauscher inmitten eines Fischschwarmes.
FAC Mainleus
Im Reich der Fische auf Motivjagd
Margit Sablowski ist Meisterin der Unterwasserfotografie. Sie trägt einen Weltmeistertitel und trainiert sogar die deutsche Nationalmannschaft.
Anna-Marie Lengel bei der Probe.
Theater
Dorfbühne Marktschorgast feiert Comeback
Nach fast zwei Jahren coronabedingter Theaterpause wollen die Protagonisten der Dorfbühne Marktschorgast endlich wieder auftreten.
Im nagelneuen Talar zog Pfarrer Uwe Lorenzen mit Dekanin Martina Beck ins Hutschdorfer Gotteshaus ein.
Kirche
Hutschdorfer Pfarrer: Vom hohen Norden nach Franken
Uwe Lorenzen freut sich auf Hutschdorf. Seinen Akzent hat der Pfarrer noch nicht abgelegt, seinen ursprünglichen Beruf dagegen schon lange.
Der neue Turm auf dem Pressecker Knock wird das Aushängeschild des gemeindeübergreifenden Kooperationsprojekt „Natur-Erlebnis Wäldla“.
Kooperation
Millionen-Förderung für Frankenwald-Projekte
5,8 Millionen Euro Fördergelder bekommen Presseck, Marktrodach und Wallenfels für ihr gemeinsames Leader-Projekt „Natur-Erlebnis Wäldla“.
Die Ansichtskarte von 1913 zeigt das Herrenhaus, wie es Weilnböck bewohnt hat.
Geschichte
Ein Kämpfer für Frankens Bauern
Luitpold Weilnböck war vor der Nazi-Herrschaft ein bekannter Agrarpolitiker. Über 20 Jahre war er Pächter von Gut Hummendorf bei Stadtsteinach.
Für einen wunderschönen Schlusspunkt sorgten die Gregori-Kinder.
Dorfwettbewerb
Thurnau macht vor der Jury eine gute Figur
Die Bewertungskommission zeigte sich bei ihrem Besuch am Mittwoch beeindruckt. Reicht es für eine Medaille?
Der Vorsitzende des Jagdschutz- und Jägervereins Kulmbach, Peter Müller, erklärt die enge Verzahnung von Wild, Jagd und Landwirtschaft auf der Jurahochfläche.
Wandern
Zwei neue Lehrpfade bei Wonsees
Auf dem Gebiet der Gemeinde Wonsees gibt es nun zwei Lehrpfade, die zu Natur und Kultur auf dem Jura führen.