Auf diesem Areal bei Bremen stehen Photovoltaikanlagen und Windräder nebeneinander.
Energie
Die Bürger als Stromproduzenten
Wie Photovoltaikanlagen, Windräder oder Blockheizkraftwerke vom globalen Energiemarkt unabhängig machen, wurde in Stadtsteinach vorgestellt.
BBV-Kreisbäuerin Beate Opel und Kreisobmann Harald Peetz überreichten Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber einen getöpferten Erinnerungsteller aus Thurnau als Gastgeschenk.
Bauerntag
Kulmbacher Bauern kritisieren die Agrarpolitik
Kreisobmann Harald Peetz greift beim Bauerntag in Schirradorf die Landwirtschaftsministerin
Firmenchef Holger Riegg
Web-Award
Auszeichnung für Neudrossenfelder Firma
Die German Web Awards werden an Agenturen im Bereich Web-Entwicklung vergeben. Sie gelten als wichtigste Auszeichnung der Branche.
Braumeister Otmar Müller überprüft den Gärprozess.
Nach Übernahme
Brauerei Haberstumpf: Das sind die Pläne
Die Trebgaster Brauerei wurde 2019 vom Kulmbacher Unternehmer Bernd Förtsch gekauft. Seitdem fragen sich viele, was er mit dem Betrieb vorhat.
Edwin Schwarz hat Angst um seinen Wald.
Ärger
Tannfelder Waldbesitzer sind sauer auf die WBV
Tannfelder Waldbauern streiten sich mit der Waldbesitzervereinigung Hollfeld. Es geht um Käferholz.
Nicht zuletzt die deutsche Automobilindustrie ist auf funktionierende Lieferketten angewiesen. Pandemie und der Ukraine-Krieg haben die Verwundbarkeit des Systems gezeigt.
Experten-Interview
Lieferketten: Deutschlands unnötige Abhängigkeiten
Was nutzt das beste Produkt, wenn es nicht zum Kunden kommt? Mit Problemen von Lieferketten beschäftigt sich Uni-Professor Jörg Schlüchtermann.
So soll das neue Werk in Thurnau aussehen. Architekt Tassilo Ranner zeigte dem Gemeinderat die geplante Gestaltung mit dem Eingangsbereich von Nordosten aus gesehen.
Wirtschaft
In Thurnau entstehen 400 neue Arbeitsplätze
Das Kasendorfer Unternehmen ait siedelt sich in der Nachbargemeinde Thurnau an und investiert eine zweistellige Millionensumme.
Seit 150 Jahren gibt es in Stadtsteinach die Familienbrauerei Schübel.
Jubiläum
Seit fünf Generationen in Familienhand
So feierte die Privatbrauerei Schübel in Stadtsteinach ihr 150-jähriges Bestehen.
Seit Tagen schon steht der Traktor mit dem Schild „Es reicht! A storm ist coming“ auf einem Feld in Kulmbach. Vorher war er in Hegnabrunn abgestellt. Es handelt sich um eine Protestaktion des Landwirtes Jürgen Lauterbach.
"A storm is coming"
Das steckt hinter dem Kulmbacher Traktor-Protest
Ein Bulldog gibt seit Tagen Rätsel auf – nicht nur Passanten. Hinter der Aktion steht der Landwirt Jürgen Lauterbach. Er will Solidarität zeigen.
Hacker-Angriff
Bei Medi in Bayreuth stehen immer noch die Räder still
Medi, der Bayreuther Dienstleister für Medizinprodukte, ist nach einer Cyberattacke weiter lahmgelegt. Das trifft Mitarbeitende und Kunden hart.
Für die Oberflächenentwässerung im neuen Gewerbegebiet musste auch eine Kanalleitung durch die Unterführung der A 9 verlegt werden.
Erschließung
Das große Baggern ist vorbei
Die Arbeiten am Gewerbegebiet Christophsbühl in Marktschorgast sind abgeschlossen. Was sich dort nun alles unter der Erde versteckt.
Iris Herold zeigt die Sonnenbrandschäden an den Äpfeln.
Trockenheit
Auch Äpfel kriegen Sonnenbrand
Die Obstbauern im Landkreis Kulmbach kämpfen mit der großen Trockenheit. Sie befürchten enorme Ernteeinbrücke.
Lukas Schütz in seinem Kälberauslauf vor dem Hof in Dörfles.
Interview
Warum es Bauern immer schwerer haben
Lukas Schütz hat seinen Meister mit Bestnote gemacht. Der junge Landwirt sieht in Zukunft viele Herausforderungen auf die Branche zukommen.
Anerkennung für das Unternehmen Steingraeber & Söhne: Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Alban Schmidt-Steingraeber, Delia Schmidt-Steingraeber, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz und  Bezirkstagsvizepräsident Stefan Specht.
Auszeichnung
40 Jahre Arbeit für ein wertvolles Denkmal
Nach 40 Jahren Arbeit an den historischen Unternehmensgebäuden erhält die Bayreuther Firma Steingraeber in Neuenmarkt den Denkmalpreis des Bezirks.
Beim Infoabend zum Thema Fachkräfte- und Nachwuchsbedarf diskutierten Handwerker auf Schloss Thurnau auch mit Coach Peter Breidenbach (im Bild, links).
Fachkräftemangel
Wer jammert, der verliert
Wertschätzung, Interesse, Verständnis und viel Engagement sind die Zutaten für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit.
Grünfutter-Nachschub für die Mitarbeiterinnen: 120 Kühe in Weidehaltung versorgen Michael Sack und sein Vater Gerhard auf dem Maierhof in Ködnitz, unterstützt von zwei 450-Euro-Kräften. 2016 erfolgte die Umstellung auf Bio mit der Errichtung der F...
Fragen an Landwirt
Warum mag eigentlich niemand mehr Milch?
Die Deutschen trinken lieber Hafer oder Mandel. Wie wappnen sich Erzeuger wie Michael Sack dafür? Ein Bauer über Fehler und die Zukunft der Milchkuh.
Braumeister Bernd Weibbrecht (links) hat aufgehört und ist zur Maisel-Brauerei gewechselt, was nicht nur der frühere Vorstand und Prokurist Peter Schuhmann (rechts) bedauert.
Harter Schlag
Bräuwerck: Jetzt ist auch der Braumeister weg
Bernd Weibbrecht, ein Mann der ersten Stunde, hat die Neudrossenfelder Brauerei verlassen. Im Umfeld fängt man an, sich große Sorgen zu machen.
Die Mitarbeiter der Firma Elektro Frank (von links): Rüdiger Bauer, Tommi Matysiak, Azubi Kevin Escher, Alexander Zeitler, Matthias Hahn und Martina Rödel. Sie konnten ihr Unternehmen retten und in diesem Jahr das 60.  Firmenjubiläum feiern
Nach Tod des Chefs
Mitarbeiter führen Mainleuser Firma selbst weiter
Der Chef, der seinen Beschäftigten das Unternehmen vererbt: In Mainleus ist das wahr geworden - und ein Erfolg.
Die Kasendorfer Brunnen-Apotheke ist geschlossen.
Kein Nachfolger
Die nächste Apotheke in der Region macht dicht
Jetzt ist auch die Brunnen-Apotheke in Kasendorf im Landkreis Kulmbach Geschichte. Die Folgen sind dramatisch - besonders für die Kunden.
Ulrike Groß von der Bäckerei Groß in Stadtsteinach
Bilanz
Stadtsteinach: Kostet die Umgehung Kunden?
Die Umgehung um Stadtsteinach ist eröffnet. Die Innenstadt ist jetzt verkehrsärmer. Doch wie wirkt sich das auf die Stadtsteinacher Geschäfte aus?