Auszeichnung
Mit sechs Leben auf der Erfolgsspur
Beim Deutschen Rock- und Pop-Preis sahnte Udo Langer acht Preise ab. An Pfingstsonntag präsentiert der Burgkunstadter Künstler auf der Trebgaster Naturbühne seine Songs im klassischen Gewand.
Foto: Stephan Stöckel
Burgkunstadt – Der Burgkunstadter Liedermacher, Musicalkomponist und Rockpoet Udo Langer sahnt beim 39. Deutschen Rock- und Pop-Preis ab.

Das Herz einer Frau hatte aufgehört zu schlagen. Irgendwo in Deutschland. In ihrer Wohnung fand man waschkörbeweise Tagebücher. Sie künden davon, dass in ihrer Seele sechs verschiedene Identitäten wohnten. Und keiner hatte es bemerkt. Udo Langer machte aus der wahren Begebenheit ein facettenreiches Konzeptalbum. „A. – Die Geschichte der sechs Leben“ heißt es und handelt von einer extremen Persönlichkeitsspaltung.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.