Fußball
34 Tore zum Saisonauftakt in der Kreisliga Kronach
Der eingewechselte Altenkunstadter Daniel Fischer (links) ringt hier mit Sebastian Zapf von der SG Gifting/Rothenkirchen/Pressig.
Foto: Dieter Radziej
Burgkunstadt – Burgkunstadt siegt mit 5:0 in Johannisthal, Arnstein mit dem gleichen Resultat gegen Marktgraitz. Das war der erste Spieltag der Kreisliga Kronach.

Zum Auftakt in der Fußball-Kreisliga Kronach fielen 34 Tore. Sieben Treffer sahen die Zuschauer beim 5:2-Sieg des FC Stockheim gegen den TSV Weißenbrunn. Sechsmla klingelte es beim 4:2-Erfolg des TSV Marktzeuln beim SV Friesen II. Jeweils mit 5:0 siegten der FC Burgkunstadt (in Johannisthal) und der SC Jura Arnstein (gegen Marktgraitz). Mit 1:4 zog der SCW Obermain beim Aufsteiger FC Kronach den Kürzeren. Der FC Altenkunstadt kam zu einem 2:0-Erfolg gegen die SG Gifting/Rothenkirchen/Pressig.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.