Ausbildung
Schwester Dorothea wirkt als Nothelferin
Schwester Dorothea leitet den Konradshof seit 20 Jahren und konnte schon vielen jungen Menschen helfen.
Schwester Dorothea leitet den Konradshof seit 20 Jahren und konnte schon vielen jungen Menschen helfen.
Foto: Matthias Einwag
Vierzehnheiligen – Der Konradshof in Vierzehnheiligen unterstützt junge Menschen auch bei der Berufsausbildung.

Den Konradshof der St. Franziskus-Schwestern gibt es nun seit 20 Jahren. „Ein neuer Lebensraum für die Familie“ sollte die Einrichtung unter katholischer Trägerschaft werden, als sie 2001 den Betrieb aufnahm. Von dieser Mutter-/Vater-Kind-Einrichtung werden Eltern aufgenommen, die Kinder unter sechs Jahren haben. Sie bekommen Unterstützung in ihrer Persönlichkeitsentwicklung sowie bei der Pflege und Erziehung des Kindes.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter