Neue Pläne
Marktgraitz arbeitet weiter am Projekt Dorfladen
Hier soll nach dem Willen der Gemeinde der neue Dorflladen entstehen.
Roland Dietz
F-Signet von Roland Dietz Fränkischer Tag
Marktgraitz – Mit dem obligatorischen Einreichen eines Bauantrags läutet die Marktgemeinde Marktgraitz die nächste Phase des Projekts „Dorfladen“ ein.

Außer dem Dauerthema „Dorfladen“ glich die erste Sitzung des Marktgemeinderates im Jahr 2023 eher einer Infoveranstaltung. In der letzten nicht-öffentlichen Sitzung wurde scheinbar gut vorgearbeitet. Für den Dorfladen musste bei der Amt für ländliche Entwicklung (ALE) ein Bauantrag eingereicht werden. Obwohl es, wie Bürgermeister Jochen Partheymüller ausführte, hier schon eine Befürwortung des Dorfladens gegeben habe, gab es noch einige Nachfragen. Auch sei im Juli 2021 eine Gründungsversammlung zum Projekt „Marktgrai-tzer ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.