Streit eskaliert
Betonpoller versperren Kunden den Weg zur Apotheke
Auch von der anderen Seite her ist der Weg mit Betonblöcken versperrt.
Foto: Anna-Lena Reif
Ebensfeld – Die Poller zeugen von einem ungewöhnlichen Streit um ein Grundstück. Nun muss die Apotheke umbauen und die Kunden haben trotzdem einen weiteren Weg.

Seit 16 Jahren betreibt Claudia Latteier die Apotheke am Obermain und es gab nie Probleme – bis jetzt. Seit einigen Tagen ist die Einfahrt direkt neben der Apotheke mit massiven Betonpollern verstellt. Während Fußgänger noch zur Eingangstür gelangen, müssen Autofahrer den längeren Weg zum Parkplatz gegenüber zurücklegen.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.