Portrait
Der Hüter der Kulmbacher Geschichte(n)
Lilianne Beilke und Erich Olbrich verlassen das Stadtarchiv zum Jahresende.
Christine Fischer
Christine Fischer von Christine Fischer Bayerische Rundschau
Kulmbach – Vom Schreiner zum Archivar – Erich Olbrich ist die gute Seele des Stadtarchivs. Vor seinem Ruhestand gewährt er uns einen Einblick in seine Schätze.

Wer bei dem Wort Archiv an dunkle und verstaubte Kellerräume denkt, wird angenehm überrascht sein, wenn er das Stadtarchiv in der Buchbindergasse 5 besucht. In den Räumlichkeiten des früheren Passamts, in denen auch die Tourist-Info der Stadt Kulmbach untergebracht ist, werden die „Kunden“ in einem großzügigen, hellen und modernen Ambiente empfangen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben