So eine stimmungsvolle Adventsbeleuchtung soll es laut Deutscher Umwelthilfe dieses Jahr besser nicht geben.
Burggeflüster
Dunkle Weihnachten?
Wenn es nach der Empfehlung der Deutschen Umwelthilfe geht, wird es in Kulmbach dieses Jahr finster in der Adventszeit.
Angesichts der hohen Energiepreise werden  es sich viele überlegen, ob sie die Heizung aufdrehen.
Burggeflüster
Auf der Suche nach erfreulichen Nachrichten
In einer Zeit, in der sich eine Krise an die andere reiht, ist es kein Leichtes, positive Nachrichten zu finden.
Für wen holen wir Feiertage nach?
Burggeflüster
Für wen holen wir Feiertage nach?
Wenn wir Feiertage, die aufs Wochenende gefallen sind, nachholen, für wen tun wir das dann?
Showmaster-Dino Gottschalk ist der letzte seiner Art, findet unser Autor.
Burggeflüster
Thomas Gottschalk: Der letzte Showmaster
Thomas Gottschalk moderiert wieder „Wetten, dass…“ Ein solcher Showmaster kommt nie wieder. Ist das gut oder schlecht?
Hautcreme hilft zwar gegen die ein oder andere Falte, jedoch verraten si früher oder später dennoch unser Alter.
Burggeflüster
Die ehrliche Haut
Ab einem gewissen Alter zwickt es täglich hier und da und unsere Haut verrät unweigerlich, dass man keine zwanzig mehr ist.
Lässt die Sehleistung nach, wird der Vergrößerungsspiegel zum unverzichtbaren Utensil.
Burggeflüster
Wenn mit dem Gedächtnis auch das Gepäck schwindet
Die entscheidende Frage ist nicht, was man alles in den Koffer einpackt, sondern was man am Urlaubsende wieder mit nach Hause bringt.
Spätestens mit dem Start ins Schulleben beginnt auch das frühe Aufstehen.
Burggeflüster
Der frühe Vogel erwischt den Bus
Frühaufstehern fällt es nicht schwer, in den Tag zu starten. Auch nicht, wenn der Wecker künftig eine Stunde früher schellt.
Bei Fußballspielen spielt nicht nur der Ball, sondern auch die Sicherheit in und rund ums Stadion eine wichtige Rolle.
Burggeflüster
Wenn die Stadion-Sicherheit Wespen lockt
Sicherheit geht vor – auch beim Besuch in den Fußballarenen. Und so kann es schon mal vorkommen, dass eine Luftschlange den Stadionzugang verwehrt.
Auch im Netz kann man leicht auf die Tricks der Gauner hereinfallen, wenn man nicht aufpasst.
Burggeflüster
Am besten man ist nicht selbst der Depp
Dieser Tage habe ich die xte Meldung gelesen, dass wieder jemand auf einen Trick von Gaunern reingefallen ist.
Den Mann zum Fußball begleiten. Das macht nicht jede Spielerfrau gerne mit.
Burggeflüster
Immer wieder sonntags
Die Wochenenden als Spielerfrau auf dem Fußballplatz verbringen. Die einen machen es gerne, die anderen eher nicht.
Viel Emotion, wenige Fakten – so funktionieren Diskussionen nicht, findet unser Autor.
Burggeflüster
Apotheken-Debatte: Im Netz der Wüteriche
Die Diskussionskultur in Deutschland ist am Ende. Das wird neuerdings bei der Debatte über das Apotheken-A deutlich.
Wer ist wohl wirklich bereit, für den Frieden die Thermostate runterzudrehen?
Burggeflüster
Wer wohl für den Frieden friert?
Was wird wohl im Winter auf uns zukommen? Werden wir wirklich frieren für die Freiheit?
Unser Autor findet, dass die Debatte über kulturelle Aneignung in der Form, in der sie momentan geführt wird, völlig absurd ist.
Burggeflüster
Kulturelle Aneignung: eine absurde Debatte
Die Diskussion über kulturelle Aneignung ist in ihrer momentanen Form abstrus – und führt in die völlig falsche Richtung.
Wenn es Nacht wird in Kulmbach, dann kommen die Mücken.  Für unsere Autorin ist es dann vorbei  mit den süßen Träumen.
Burggeflüster
Nachts, wenn die Monster kommen
Eine einzige winzige Mücke im Schlafzimmer – und vorbei ist es mit der Nachtruhe. Das Duell Mensch gegen Mücke entscheidet sie fast immer für sich.
Der erste und der letzte Kindergartentag ist für Eltern ein sehr emotionaler Tag.
Burggeflüster
Tschüss Kindergarten, hallo Schule!
Wenn aus dem Kindergartenkind ein Schulkind wird, blickt man als Eltern ziemlich wehmütig auf die letzten Jahre zurück.
Das 9-Euro-Ticket läuft Ende August aus.
Burggeflüster
Verstehe einer die Politiker
Völlig unverständlich: Das 9-Euro-Ticket war ein Erfolg. Und was machen die Politiker? Sie schaffen es wieder ab. Genau wie den Tankrabatt.
Paradeiser aus dem Paradis? Unser Autor wundert sich über einen Vorstoß aus Wien.
Burggeflüster
Dünger aus dem Jenseits
Urban Gardening auf dem Stadtfriedhof? Was im ersten Moment nach einem makabren Scherz klingt, ist in Wien Realität.
Dagmar Besand
Es kommentiert
Dagmar Besand
Burggeflüster
Mit roher Gewalt: Muss das sein?
Seit Jahrzehnten führten einige private Holzstege über einen Überlaufgraben des Mains bei Burghaig. Ohne Vorankündigung wurden wurden sie abgerissen.
Christine Fischer
Es kommentiert
Christine Fischer
Burggeflüster
Von der Weltreise direkt in den Büroschlaf
Es geht doch nichts über ein ordentliches Tee-Sortiment in der Büroküche. Damit lässt sich so manch schwieriger Arbeitstag überstehen.
Alexander Müller
Es kommentiert
Alexander Müller
Burggeflüster
Der Duft des Sommers
Wer hat nicht schon einmal an einem Sommermorgen einen Spaziergang gemacht und hat den typischen Duft des Sommers eingesogen?