Fulda
Druck auf Bischöfe
Ringen um Reformen in Fulda
Nach dem Beinahe-Scheitern des Synodalen Weges in Frankfurt ringen die Bischöfe bei ihrer Herbstvollversammlung um den weiteren Reformprozess.
Bei der Führung auf dem Burgberg in Budapest erfahren die Besucher viel über die ungarische Geschichte.
Ausflug
Aus den Haßbergen nach Ungarn
40 Reiseteilnehmer erkunden ein Land voller Gegensätze und kultureller Vielfalt. Im Budapester Dom wartet ein eindrucksvoller Höhepunkt.
Sehr engagiert war der Katholische Frauenbund Stockheim vor Maria Himmelfahrt beim Binden der Kräuterbuschen. Mit im Bild Kirchenpflegerin Elvira Ludwig (5. v. r.).
Glaube
Kräutersträuße waren schnell vergriffen
Mit feierlichen Gottesdiensten wurde in den katholischen Kirchen des Frankenwaldes das Hochfest Mariä Himmelfahrt in würdiger Weise begangen. Es ist...
Kirchenskandal
Alte Sittenlehre out
Der ehemalige Dogmatikprofessor Johannes Stöhr und der polnische Professor Oko mussten sich wegen „Volksverhetzung“ vor Gericht verantworten.
Er zeigte Priester Johannes Stöhr an: Pfarrvikar Wolfgang Rothe. Hier segnet er im Mai 2021 das Paar Christine Walter (l.) und Almut Münster bei einem katholischen Gottesdienst im Rahmen einer bundesweiten Aktion in der Münchner Kirche St. Benedikt. In der katholischen Kirche ist das eigentlic...
Skandal in Bamberg
Priester wegen Volksverhetzung vor Gericht
Nach den homophoben Äußerungen in der Zeitung des Bamberger Professors em. Stöhr, meldet sich nun der Mann zu Wort, der die Sache vor Gericht brachte.
Neuer Seelsorgebereich
Kirche geht neue Wege in der Leitung
Der Katholische Seelsorgebereich Dreifrankenland im Steigerwald reicht von Schlüsselfeld und Wachenroth über Scheinfeld bis Iphofen und Seinsheim. Am Dreifrankenstein, wo am 1.
Andreas Sturm
«Nur ohne mich»
Generalvikar verlässt enttäuscht katholische Kirche
Für Experten ist es ein «Paukenschlag»: Ein ranghoher Geistlicher tritt aus der katholischen Kirche aus - und einer anderen bei. Was hat Andreas Sturm zu diesem drastischen Schritt getrieben?
Priesterseminar in Limburg
Katholische Kirche
Schock in Bätzings Bistum - Reformer nach Freistellung tot
Der tragische Tod eines ranghohen Limburger Priesters verstärkt die Krisenstimmung in der katholischen Kirche in Deutschland. Der Geistliche galt als Reformer.