"Gault & Millau"
Das sind Frankens Spitzenrestaurants
Koch
Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
München – In Franken lässt es sich gut speisen – das verrät ein Blick in die neue Ausgabe des Restaurantführers "Gault & Millau". Wir verraten, wo genau.

Bayerns Restaurants sind in der diesjährigen Ausgabe des Restaurantführers stark vertreten: Auf Platz eins im Freistaat mit vier von fünf möglichen roten Kochmützen der Liste steht das «Luce d'Oro» im Fünf-Sterne-Hotel Schloss Elmau, wo sich in wenigen Tagen Staats- und Regierungschefs wichtiger Industrienationen beim G7-Gipfel treffen. Knapp dahinter mit vier grauen Hauben folgt Christian Jürgens mit der «Überfahrt» in Rottach-Egern.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.