Basketball
Lieber Basketballhalle als Klassenzimmer
Tyreese Blunt (vorne) und  dessen Teamkollegen hat BBC-Assistenztrainer Patrick Seidel immer im Blick.
Foto: Hagen Lehmann
Maximilian Glas von Maximilian Glas Fränkischer Tag
Coburg – Der Bamberger Patrick Seidel ist neuer Jugendkoordinator und Co-Trainer beim BBC Coburg. Im Sommer stand er vor einer richtungsweisenden Entscheidung.

Bei der Frage nach Hobbys – neben dem Basketball – muss Patrick Seidel länger nachdenken. „Gefühlt ist Basketball mein einziges Hobby. Ich bin schon basketballverrückt, beschäftige mich rund um die Uhr mit dem Sport“, sagt der 29-Jährige. Um von der „Droge“ herunterzukommen, griff der gebürtige Bamberger im vergangenen Jahr zu einem rabiaten Mittel: „Ich habe mal zwei bis drei Monate keine Basketball-Spiele angeschaut, die mich nicht direkt betreffen. Die Gefahr, irgendwann satt zu werden, ist da. ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.