Fitnesssport
Zwei Franken krönen sich in Vegas zu Königen
Der Sieges-Gong: Clemens Scherbel (rechts) und Christopher von Stelzer bejubeln ihren Triumph
Foto: Sportograf
Eicha – Clemens Scherbel und Christopher von Stelzer düpieren bei der WM im Fitness-Wettkampf Hyrox die Konkurrenz. So lief ihr Trip ins Zockerparadies.

Zuerst Europameister in Maastricht, nun Weltmeister in Las Vegas. Die typische Frage eines Sportreporters lautet nun: Wie kann das noch getoppt werden? Clemens Scherbel aus dem Ahorner Ortsteil Eicha lacht. „Keine Angst, der Wettkampfhunger ist noch da. Aber jetzt gibt es erst einmal eine Pause, runterkommen, abschalten, andere Dinge tun.“ Neben seinem Job als Ingenieur bei Audi hat sich der 34-Jährige seit einiger Zeit einer aufstrebenden Fitness-Sportart verschrien. Beim Hyrox wird Laufen mit anderen funktionellen ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.