Fußball
Wenn plötzlich der Club anruft
Matthias Schramm (rechts, daneben Din Kolenovic) aus Neuensorg im Landkreis Kulmbach kümmert sich um die Club-Profis von morgen. Er ist Teambetreuer der U16 des 1. FC Nürnberg.
Foto: Ditana Elsner
Christian Schuberth von Christian Schuberth Fränkischer Tag
Neuensorg – Matthias Schramm ist Vorsitzender eines A-Klassisten im Frankenwald. Eines Tages ruft der 1. FC Nürnberg an – und macht ihm ein Jobangebot.

Wir schreiben den Oktober 2020, im Dörfchen Neuensorg (Landkreis Kulmbach) auf den Höhen des Frankenwaldes klingelt das Handy von Matthias Schramm, dem Vorsitzenden des A-Klassisten VfR Neuensorg. Es meldet sich ein Mitarbeiter des 1. FC Nürnberg. Nein, der Club will keinen von Schramms Kickern verpflichten, sondern ihn selbst.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.