Filmtipp
Liebe zwischen Eifersucht und Missgunst
Jakob Störr (Gijs Naber) und Lizzy (Léa Seydoux)
Bamberg – „Die Geschichte meiner Frau“ ist ein ungewöhnlicher und intensiver Film.

Jakob Störr (Gijs Naber) ist ein harter Mann, der als Schiffskapitän nicht nur mit den Unbilden des Meeres zu kämpfen hat. Als der Niederländer in einem Café die Wette abschließt, die erste Frau, die das Lokal betritt, zu heiraten, beginnt ein ungewöhnliches Drama. Furchteinflößende Frau Lizzy (Léa Seydoux) ist nicht nur deutlich jünger. Sie ist in ihrer Schönheit für Jakob gleichermaßen unergründlich und auf eine besondere Art furchteinflößend.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal