Hausmacht perdu
Wird Frankreich unregierbar?
Das Regierungslager von Emmanuel Macron musste bei der Parlamentswahl in Frankreich deutliche Verluste hinnehmen. Das wird für den Präsidenten künftig spürbare Auswirkungen haben.
Foto: Michel Springler/AP Pool/dpa
Paris – In der Partei des französischen Präsidenten herrscht nach der Schlappe bei den Parlamentswahlen Panik. Die Rechtsextremen triumphieren.

Sie äußere sich jetzt nicht nur als Regierungssprecherin, sondern auch als Bürgerin, sagte Olivia Grégoire in einem Interview am Tag nach den französischen Parlamentswahlen. „Mein Horror ist, dass das Land blockiert wird.“ Ähnliche Warnungen hatte zuvor auch Präsident Emmanuel Macron ausgesprochen: Sollten ihm die Wähler keine solide Mehrheit in der Nationalversammlung geben, drohe „Unordnung“ in Frankreich.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal