US-Wahlen
Showdown im Südstaat
Ex-Präsident Donald Trump ist weiterhin eine Schlüsselfigur im Wahlkampf in den USA.
Foto: Michael Conroy/AP/dpa
Karl Doemens von Karl Doemens Fränkischer Tag
Washington – Nach den Midterms entscheiden nun die Wähler in Georgia über die Mehrheit im Senat. Doch unausgesprochen steht auch die künftige Ausrichtung der Republikaner auf dem Stimmzettel.

Amerikaner lieben es, Auseinandersetzungen zu spannenden Duellen zu verdichten. Vieles hängt beim Baseball davon ab, ob es dem Offensivspieler gelingt, den vom Pitcher geworfenen Ball mit seinem Schläger abzufangen. Beim Showdown im Western geht es für die Filmhelden sogar um Leben und Tod. Auf eine politisch ähnlich dramatische Situation steuern nun die Midterms zu: Bei einer Nachwahl am 6. Dezember in Georgia wird entschieden, ob die Demokraten ihre Mehrheit im Senat behalten.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.