Feuer
Acker im Landkreis brennt lichterloh
Zwischen Trabelsdorf und Stückbrunn stand ein Feld in Flammen.
Zwischen Trabelsdorf und Stückbrunn stand ein Feld in Flammen.
Foto: News5/ Merzbach
Lisberg – Nachdem es in der Nacht zum Donnerstag bereits bei Oberhaid brannte, stand am Nachmittag ein Feld im Landkreis in Flammen.

Trotz einer Abkühlung in der Nacht kam es auch am Donnerstag wieder zu Ackerbränden. Zwischen den Ortschaften Trabelsdorf und Stückbrunn stand am Nachmittag ein abgeerntetes Getreidefeld in Flammen.

Die Rauchentwicklung war von weitem zu sehen.
Die Rauchentwicklung war von weitem zu sehen.
Foto: News5 / Merzbach

Nähere Informationen zur Ursache und der betroffenen Fläche lagen bis Redaktionsschluss nicht vor. Die Feuerwehr war im Einsatz. Durch das Feuer kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Auch Landwirte unterstützten die Einsatzkräfte.

Auch bei Oberhaid hat es gebrannt: