Besonderes Angebot
Der etwas andere "Shot": Impfen in der Kneipe
Mit Biontech impfte des Team der Arztpraxis von Doris Selder und Franz Rudel im Restaurant Pelikan.
Barbara Herbst
F-Signet von Selina Helmrich Fränkischer Tag
Bamberg – Wenn Biontech auf der Speisekarte seht: Ein Ärzteteam impfte am Mittwoch im „Pelikan“. Wie es zu der ungewöhnlichen Aktion kam.

Schon vor dem Einlass um 17 Uhr standen gestern einige Menschen Schlange vor dem Restaurant Pelikan in der Unteren Sandstraße – trotz Ruhetag. Was es hier umsonst gibt? Impfstoff! „Wir sind über Instagram auf die Aktion aufmerksam geworden“, sagt Studentin Laura B. Sie und ihre Freundin Ann-Katrin S. haben über das Impfzentrum noch keinen Termin erhalten und freuen sich jetzt über diese Gelegenheit. Dass der Impfstoff im Hinterhof eines Restaurants ausgegeben wird, stört die beiden überhaupt nicht. „Es ist egal, wo die Impfung ist.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.