Neubau
Jetzt macht Realschule richtig Spaß
Mit dem Erweiterungsbau hat der neue Pausenhof einen schönen Rahmen für Smalltalk nach der Einweihung geboten.
Foto: W. Baier
Hirschaid – Unterricht in schicken Räumen statt in Containern. Nach einer Millionen-Investition feiert die Schulfamilie das Ende aller Notlösungen.

Eine Summe von 13,2 Millionen Euro wurden investiert, um die seit 1968 bestehende Realschule Hirschaid in einen Stand zu versetzen, den Schulleiter Michael Arnold mit Begeisterung als „das Ende aller jahrzehntelanger Provisorien“ beschrieb. Die Schulfamilie freut sich riesig über die Erweiterungsbauten, die ab Frühjahr 2021 bezogen werden konnten. Den 750 Schülerinnen und Schülern, die in 29 Klassen unterrichtet werden, stehen nun ausreichend Räumlichkeiten zur Verfügung, eine für den Ganztagsbetrieb ausgelegte Mensa nebst den ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich