Unterricht
Hainschule: Hier stehen Bienen auf dem Lehrplan
Neugierig beobachten die Grundschüler der Bienen-AG mit ihrer Projektleiterin Agnes Brandner die Ankunft der Insekten in ihrem neuen Bienenstock.
Foto: Johannes Gerono
Bamberg – Die Hainschule hat sich als erste Bamberger Grundschule ein eigenes Bienenvolk zugelegt. So kam dieses bisher einzigartige Projekt zustande.

Es ist eine Premiere der besonderen Art. Als erste Grundschule in Bamberg bezieht die Hainschule Bienen auch in der Praxis in ihren Alltag mit ein. Die Schule hat sich nämlich ein Bienenvolk zugelegt, das kürzlich im Beisein von Kindern, Eltern und Lehrern sein neues Zuhause bezogen hat.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.