Schulstart
So viele Bamberger Abc-Schützen wie nie
Für die Schul-Erstausstattung ihrer Kinder müssen Eltern inzwischen bis zu 600 Euro kalkulieren. Größter Posten dabei: der Schulranzen, wie Leonie Schmaus vom Bürobedarfs- geschäft Renner + Rehm erklärt.
Foto: Ronald Rinklef
F-Signet von Herbert Mackert Fränkischer Tag
Bamberg – Heute beginnt für 2142 Erstklässler in der Region der sogenannte Ernst des Lebens. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Schulstart.

Für deutlich mehr Kinder beginnt am Dienstag in Bambergs Schulen wieder der Unterricht. In den zwölf Grundschulen im Stadtgebiet starten 603 Erstklässler in ihr schulisches Leben, in den 30 Grundschulen im Landkreis 1539 – so viele wie nie. Insgesamt verzeichnen die Grundschulen mit 7893 und die Mittelschulen mit 3152 Schülern neue Höchststände.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.