Fußball-Bayernliga
0:2 und Rot: DJK Bamberg verliert Kellerduell
Dominik Sperlein und die DJK Don Bosco Bamberg haben eine bittere 0:2-Niederlage beim ASV Neumarkt kassiert.
Foto: sportpress/archiv
Tobias Schneider von Tobias Schneider Fränkischer Tag
Wildensorg – Ernüchterung nach dem kleinen Hoch: Die Wildensorger unterliegen dem ASV Neumarkt unnötig mit 0:2. Kurios: Nico Ott kassiert seinen bereits vierten Platzverweis der Hinrunde.

Die kleine Serie von zwei Siegen ohne Gegentor ist bei der DJK Don Bosco Bamberg in der Fußball-Bayernliga wieder gerissen: Beim ASV Neumarkt kassierten die Wildensorger eine vermeidbare 0:2-Niederlage. Bayernliga ASV Neumarkt – DJK Don Bosco Bamberg 2:0 Eine ganz schwache erste Halbzeit, nach der Pause in Unterzahl gesteigert, aber trotzdem nichts mitgenommen. DJK-Coach Andi Baumer ärgerte sich einerseits über den Spielverlauf, fühlte aber auch mit Nico Ott mit. Der Verteidiger kassierte in der 40. Minute nach einer Notbremse eine ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.