Fußball
TSV Burgebrach: Knockout in der Nachspielzeit
Der TSV Burgebrach um Jonas Selig  ist in der  ersten Relegationsrunde zur Landesliga ausgeschieden. Nach dem 3:1-Sieg im Hinspiel gegen den FC Eintracht Münchberg verloren die  Steigerwälder mit 0:2 im Rückspiel – zu wenig.
Foto: Michael Ott
Burgebrach – Der Traum von der Landesliga ist geplatzt: Nach dem 3:1 im Hinspiel verliert der TSV in Münchberg das Rückspiel in letzter Sekunde mit 0:2.

Freude und Trauer: Für den TSV Burgebrach ein Unterschied von nur wenigen Augenblicken. In der Nachspielzeit kassierte die Mannschaft von Christian Trunk den Gegentreffer zur 0:2-Niederlage beim FC Eintracht Münchberg und scheidet nach dem 3:1-Sieg im Hinspiel unglücklich aus der Relegation zur Landesliga aus. Relegation zur LandesligaFC Eintracht Münchberg – TSV Burgebrach 2:0Nicht abwarten, sondern eigene Akzente setzen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal