Fußball
Kreisliga Bamberg: Ein Urteil, das viel verändert
Das Bezirkssportgericht hat entschieden: Die ausgefallene Kreisliga-Partie zwischen dem TSV Hirschaid und dem SV Pettstadt wird mit 2:0 für den SVP gewertet.
Foto: Zink
Bamberg – Das Bezirkssportgericht hat bei der ausgefallenen Kreisliga-Partie zwischen Pettstadt und Hirschaid zugunsten des Abstiegskandidaten entschieden.

Nur noch ein Spieltag steht in der Kreisliga auf dem Programm. Doch beim Blick auf die Tabelle hatten bis zuletzt zwei Teams erst 28 statt 29 Partien: der TSV Hirschaid (3.) und der abstiegsgefährdete SV Pettstadt. Eigentlich hätte die Partie am ersten Spieltag nach dem Winter ausgetragen werden sollen. Da fand sie aber nicht statt. Beim Bayerischen Fußball-Verband (BFV) ist anstelle eines Resultats noch immer „N.AN.“ für Nichtantritt vermerkt.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal