Stieringer ...
"Schwerste Entscheidung meines Lebens"
Klaus Stieringer ist nicht mehr SPD-Fraktionschef in Bamberg.
Fake-Profil-Affäre
Bamberg – Erst vor wenigen Tagen hatte Klaus Stieringer die Wiederaufnahme seines Amts als Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion verkündet. Jetzt tritt er zurück.

In der am Freitagabend anberaumten Sitzung des Kreisvorstands Bamberg-Stadt hat Klaus Stieringer seinen Rücktritt vom Fraktionsvorsitz der Bamberger SPD erklärt. „Mit diesem Schritt übernehme ich die politische Verantwortung für die Ereignisse, die im Zusammenhang mit der falschen Äußerung in der Sendung Quer entstanden sind“, lautete die Formel, mit der der 52-Jährige kurz nach 21 Uhr auf das Trommelfeuer der Kritik reagierte.  Schwer mitgenommen von den letzten Tagen habe er gewirkt, wird berichtet, und habe von sich aus ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar