Internet-Phantome
Den Bamberger Fake-Profilen auf der Spur
Bamberger Internet-Trolle
Die Bamberger Internet-Trolle: Stefan Sandmann, Matthias Franken, Timo Hausdörfer und Stefan Franken
Foto: Grafik: Micho Haller, Quelle: Facebook
Die Bamberger Fake-Profil-Affäre
Bamberg – Kabarettist Florian Herrnleben hat gesammelte Kommentare der Fake-Profile dem Stadtrat vorgelegt. Als Strippenzieher im Verdacht: Klaus Stieringer.

Ihre Namen sind in Bamberg bekannter als mancher Stadtrat – dabei existieren sie gar nicht. Stefan Sandmann, Matthias Franken, Timo Hausdörfer und Stefan Franken heißen die Internet-Phantome, die das politische Bamberg aufgeschreckt haben. Obwohl – nein, gerade weil sie gefälschte Persönlichkeiten sind. Fake-Profile bei Facebook. Ihre Schöpfer: nicht nachgewiesen. Ihr Auftreten in der politischen Meinungsbildung im Netz: aggressiv diffamierend. Ihre Feindbilder: Journalisten und SPD-Kritiker.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter