Umweltbildung
Hier wächst die Zukunft
Die Studierenden der Uni Bamberg mit Jeanette Dilie (rechts) haben ein Semester lang eine Fläche auf der alten Solawi bewirtschaftet.
Foto: J. Megerle
F-Signet von Julian Megerle Fränkischer Tag
Bamberg – Lehramtsanwärter lernen ökologisch Gärtnern. Warum sie daran so viel Spaß haben und wie die Gesellschaft davon profitiert.

„Es ist einfach so schön zu sehen, wie hier alles wächst. Da geht einem das Herz auf“, fasst es Jeanette Dilje in Worte, als sie über die matschigen Wege zwischen den schmalen Ackerstreifen läuft. In den 80 Zentimeter breiten Beeten gedeiht alles − von Zuckererbsen über Kartoffeln und Mais bis hin zu Staudensellerie und Lauch.  Rund 20 Sorten finden hier auf dem alten Solawi-Gelände der Bamberger Südflur am Sendelbach ihren Platz. Dilje studiert im sechsten Semester Grundschullehramt an der Uni Bamberg und zusammen mit 24 ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.